Saarlouis ist "Fairtrade Town"

Als „Fairer Handel“ (Fairtrade) bezeichnet man kontrollierten Handel, bei dem die Erzeugerpreise für die gehandelten Produkte üblicherweise über dem aktuellen Weltmarktpreis angesetzt sind. Damit wird den Produzenten ein höheres und verlässlicheres Einkommen als im herkömmlichen Handel ermöglicht. Auch sollen internationale Umwelt- und Sozialstandards wie z. B. das Verbot von Kinderarbeit eingehalten werden. »weiterlesen 

News & Aktuelles

13.09.2021

10 Jahre Faire Stadt Saarlouis

Ende Dezember 2009 initiierte der Saarlouiser Stadtrat die Bewerbung zur „Fairtrade-Town“. Nach einem erfolgreichen Prüfungsverfahren...»weiterlesen


13.09.2021

„Zukunft fair gestalten“

Aktionswoche zum Fairen Handel vom 10. bis zum 24. September 2021»weiterlesen


26.04.2021

Fashion Revolution Woche - vom 19. bis 27.04.2021

Am 23. April 2021 jährt sich der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch zum 8. Mal. Bei diesem bisher größten Unfall in der...»weiterlesen


 

 

 

 

Veranstaltungen

01.10.2021

Tag des Kaffees am 1.Oktober 2021

Im Laden La Tienda wird fairer Kaffee angeboten »weiterlesen


06.10.2021

Handarbeitsgrundkurs

Nähen, stricken, häkeln oder eine andere Handarbeit? Sie haben ein Werkstück gesehen und wollten...»weiterlesen


06.10.2021

Internationale digitales Dialogforum

Der Sozialarbeiter Benard Ombati aus KISII in Kenya stellt die Soziale Arbeit des „Riruma helping...»weiterlesen


September - 2021
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
28 29 30  

Eigene Veranstaltung anmelden

 

Sie haben hier die Möglichkeit, eine Veranstaltung im Zusammenhang der Fairtrade Stadt Saarlouis vorzuschlagen. »weiterlesen